Auf , am und neben dem Platz
Menü

Ansprechpartner Jugend

sportliche Leitung

Florian Steimer | +49 151 12672068 | sportliche-leitung@fcschwuelper.de


Trainer/ Betreuer Junioren / Juniorinnen Saison 2022/2023

Mannschaft Jahrgang Trainer/Betreuer Telefon Email
A - Junioren 2004/2005 Stefan Lüttich +49 1731841329
Jan Schulze +49 163 7191556 jan.schulze@fcschwuelper.de
B - Junioren 2006/2007 Ulrich Pollmann +49 171 1901848 ulrich.pollmann@fcschwuelper.de
Andreas Issleb +49 172 7966373 andreas.issleb@fcschwuelper.de
C - Junioren 2008/2009 Michael Pape +49 151 3567588 michael.pape@fcschwuelper.de
Peter Maiwald +49 1515 9145895 peter.maiwald@fcschwuelper.de
Kai Günter +49 1514 1918531 kai.guenter@fcschwuelper.de
Guido Maiwald
C - Juniorinnen 2007 - 2010 Benjamin Bachmann +49 173 2453389 benjamin.bachmann@fcschwuelper.de
Petra König
D1 - Junioren 2010 Tom Schulze +49 1512 2894828 tom.schulze@fcschwuelper.de
Pascal Lühr +49 176 82347078 pascal.luehr@fcschwuelper.de
D2 - Junioren 2010 Marc Wedel +49 163 1445486 marc.wedel@fcschwuelper.de
Leon Maksymiec +49 173 4079793
uD - Junioren 2011 Dennis Opel dennis.opel@fcschwuelper.de
Kyan Ziegeler
E - Junioren 2012 Sascha Häusler +49 172 5411048 sascha.haeusler@fcschwuelper.de
Frank Senkpiel +49 175 6480065 frank.senkpiel@fcschwuelper.de
uE - Junioren 2013 Jan Klausmeyer +49 1522 2995673 jan.klausmeyer@fcschwuelper.de
Christian Pläßmann +49 1515 0964188
F1 - Junioren 2014 Lars Körner-Konsierke +49 176 83481122 lars.koerner.konsierke@fcschwuelper.de
Timo Windhorst +49 1520 2075761 timo.windhorst@fcschwuelper.de
F2 - Junioren 2015 Klaus Breitkopf +49 176 70705906 klaus.breitkopf@fcschwuelper.de
Nils Littmann
G - Junioren 2016 und jünger Sahra Bartkowiak +49 172 4336965 sahra.bartkowiak@fcschwuelper.de
Ken Reichel ken.reichel@fcschwuelper.de
Heiko Wintgen Heiko.Wintgen@fcschwuelper.de

AKTUELLE TRAININGS / SPIELZEITEN

Rothemühle / Schwülper / Walle

Platzbelegung

Platzbelegung

Platzbelegung


"Man muss aus Kindern keine guten Menschen machen.

Das sind sie schon längst.

Man muss nur aufpassen, dass sie es bleiben."


Löwenbande

WIR sind offizielles Mitglied der

 

 


Leitfaden

Grundsätze:

Unsere Jugendarbeit ist stets darauf ausgerichtet, Kinder und Jugendliche sowohl sportlich als auch menschlich zu schulen sowie auszubilden.

Wir haben eine hohe Verantwortung für Kinder und Jugendliche die weit über den sportlichen Rahmen hinausgeht. Die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen, und nicht der sportlich kurzfristige Erfolg, stehen bei uns im Vordergrund.

Die Entwicklung zu Persönlichkeiten und das vermitteln gesellschaftlich relevanten Werten

wie: Hilfsbereitschaft, Ehrlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und Rücksichtnahme.

Alle Jugendtrainer fördern die Selbstsicherheit unserer Kinder und Jugendlichen durch Anerkennung, konstruktive Kritik und fachliche sowie soziale Kompetenz.

  

Allgemeine Zielsetzung:

Der Jugendabteilung des FC Schwülper stehen nicht nur sportliche Ziele im Vordergrund. Der Verein möchte mit der Förderung von Kindern und Jugendlichen auch zu deren Entwicklung einen positiven Beitrag leisten.

Kinder und Jugendliche aus der Region finden und fördern, diese im Verein zu integrieren und die Identifikation mit den Vereinen (Wir –Gefühl) zu fördern.

Vermittlung von sportlichen wie sozialen Inhalten.

Verbessern bzw. Erlernen von Teamfähigkeit.

Persönlichkeitsentwicklung unserer Kinder und Jugendlichen fördern.

Durch Aufklärung und Prävention (Gegen Rassismus, gegen Drogen), Stärkung der Kinder und Jugendlichen.

Respektvoller und Ehrlicher Umgang miteinander.

Um diese Ziele zu erreichen, sind alle Personen im Umkreis der Kinder und Jugendlichen angehalten, als Vorbild zu agieren.

Sportliche Zielsetzung:

Ziel ist es, unsere Fußballer entsprechend ihren Fähigkeiten bestmöglich auszubilden, sie zu fördern und zu fordern und sie Weiterzuentwickeln um sie in bestehende Mannschaften einzugliedern, so dass alle bestehenden Vereine den Fortbestand des Fußballs gewährleisten können.

Die einzelnen Zielsetzungen sind:

Die Jugendabteilung des FC Schwülper will Kindern und Jugendlichen aus der Region, eine optimale Ausbildung in der Sportart Fußball geben.

Die Förderung und Forderung aller Spieler.

Zielgerichtetes Training entsprechend der Altersgruppen.

Förderung des Teamgeistes im Spielsystem.

Rekrutierung und Ausbildung qualifizierter und ausgebildeter Trainer.

Kooperative und zielorientierte Zusammenarbeit aller Jugendtrainer.